Bottroper Amphitheater mit Ibarolla-Installation

Home        Kontakt       Impressum        Herner Netz & Feuilleton

Gospelkonzert mit Deborah Woodson

 

Deborah-Woodson-2-350
Foto: © Deborah Woodson

Am 21.12. 2007 gibt es im Bottroper SWING Tanz und Kultur Café (Brauhaus-Hotel, Gladbeckerstr. 78) ein Gospelkonzert mit Deborah Woodson. Beginn ist um 20 Uhr.

Deborah Woodson wurde als Tochter eines Baptisten Ministers in Georgia USA geboren und begann ihre Musikkarriere bereits im 2. Lebensjahr mit Gospelmusik in Großvaters Baptisten Kirche. So begann ihre Gesangskarriere, die ihr schließlich einen graduierten Abschluß "magna cum laude" der Universität von North Carolina einbrachte.

Sie startete ihre professionelle Karriere in New York City, wo sie ihren eigenen persönlichen Stil von Rock bis Opera unter Beweis stellte. Rollen in Broadway Musicals wie ‘Dreamgirls’ oder ‘Smokey Joe´s Café’ folgten.

Deborah-Woodson-350
Foto: © Deborah Woodson

Die vielseitige Künstlerin stand fast überall in den USA auf der Bühne - von Aladdin Kasino Las Vegas mit berühmten Stars wie Bette Mittler u. LL Cool J bis Ford's Theater in Washington DC, wo sie beim Präsidenten der Vereinigten Staaten zusammen mit Liza Minelli und George Benson sang.

Seit 1997 lebt Deborah Woodson in Deutschland und ist seitdem vielen Fernsehzuschauern aus der RTL-Sendung "Samstag Nacht" und als Mitglied der RTL Allstar Band (Köln Comedy Show) bekannt. Sie begleitete europaweit viele Auftritte mit Jennifer Rush, Gloria Gaynor, Johnny Logan, den Weather Girls und den Scorpions. Weiterhin sang sie auf zwei Deutschlandtourneen als Gastsolistin bei Howard Carpendale mit.

Sie hat bereits zwei Alben veröffentlicht. Eine Single ,,Dance to the Music" erschien in den Top 40 der Hitparade. Ein weiteres neues Album "Love of my Life" wartet bereits auf seine Veröffentlichung.

Deborah Woodson & Band, die ausschließlich aus versierten Musikern besteht, begeistern das Publikum mit amerikanischer Musik wie Soul, Rhythm'n Blues, Gospel, Jazz oder Pop. Das Repertoire reicht von Bekanntem bis hin zu originellen Songs von Deborah Woodson, die auf der PopKomm 2000 erstmalig mit riesigem Erfolg vorgestellt wurden.

BOT.spot, 28. November 2007